Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Stadt Pirna präsentiert sich drei Tage lang auf der Herbstmesse in Dresden

Stadt Pirna präsentiert sich drei Tage lang auf der Herbstmesse in Dresden

"Lust auf Pirna" möchte die Elbestadt bei der diesjährigen "Dresdner Herbst Messe" machen. Drei Tage lang - vom 26. bis 28. Oktober - präsentiert sich die Canalettostadt den rund 20 000 erwarteten Messebesuchern.

Voriger Artikel
Herbstspektakel in Radebeul West: Wenn Paare ihre Trauringe selbst herstellen
Nächster Artikel
Rahmenprogramm zur Anne-Frank-Ausstellung in Pirna steht

Klaus-Peter Hanke

Pirna. Neben den Messethemen Lebensart, Gesundheit, Wellness, Bauen und Renovieren sei der Auftritt Pirnas das "Sahnehäubchen" der Herbstmesse, meint Sprecher Erik Beckert. Und OB Klaus-Peter Hanke (parteilos) möchte den Dresdnern "unser schönes Pirna rund 20 Kilometer näher bringen". Er hofft, dass zahlreiche Besucher der Messe animiert werden, sich auf den Weg in seine Heimatstadt zu machen, um durch die Gassen der Altstadt zu bummeln.

Den Messeauftritt organisieren die Stadtentwicklungsgesellschaft und das Citymanagement. Als Große Kreisstadt wird Pirna in den Messehallen im Ostragehege auch nicht zu übersehen sein. Eine rund 19 Meter lange und drei Meter hohe Fotowand mit Impressionen der Stadt dient als Blickfang. Davor und drumherum stellt sich Pirna vor. Ein Schwerpunkt bilde die "große Vielfalt in kleinen Läden", kündigt Citymanager Olaf Franke an. Händler präsentieren sich und vor allem ihre Pirnaer Unikate, dabei handelt es sich um Produkte, die in der Elbestadt entwickelt und hergestellt werden. Des Weiteren zeigen Gastronomen, welche kulinarischen Genüsse Pirna zu bieten hat. Zahlreiche Vereine und Einwohner, wie die Kleinkunstbühne Q24, der Liedermacher Thomas Carl, die Pirn´sche Marke Wolfgang Bieberstein, die Richard-Wagner-Stätten, die Künstlerin Christiane Stoebe und die Stadtbibliothek führen vor, was die Elbestadt kulturell so im Angebot hat. Für OB Hanke steht eines fest: "Pirna ist nicht nur Kleinod, sondern vor allem eine Stadt mit Wohlfühlcharakter und einem durch Freundlichkeit geprägten Dienstleistungsumfeld." Das sollen an den drei Messetagen auch die Pirnaer in Dresden demonstrieren. Sie bekommen mit fünf Euro einen ermäßigten Eintritt.

Neben Pirna gibt es in den Messehallen noch mehr zu entdecken. So steht am Freitag ein Casting für die Messen "Hochzeit Feste Feiern" 2013 auf dem Programm. Am Sonnabend findet eine Blutspendeaktion des DRK zu Gunsten des stoffwechsel e.V. statt. Der Messeveranstalter, die TMS GmbH, spendet 50 Cent für jede Blutspende. Am Sonntag steigt eine Kinderfete.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 16.10.2012

S.K.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr