Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sportprogramm für Demenzkranke

Sportprogramm für Demenzkranke

Die "Alzheimer Gesellschaft Radebeul Meißner Land e.V." hat gemeinsam mit dem Bewegungs-Raum Coswig ein neues Bewegungsprogramm für Senioren auf die Beine gestellt.

Nutzer des Programmes sollen Menschen mit Demenz und deren Angehörige sein. Auf dem für Paare konzipierten Programm stehen Konzentrations- und Entspannungsübungen, sanfte Gymnastik, Sturzprophylaxe, Sitztanzen und viele Anregungen für zu Hause. Die Veranstalter versprechen zudem eine angenehme Atmosphäre, in der Teilnehmer mit Gleichgesinnten die Freude an der Bewegung wiederentdecken können. Die Vorsitzende der Alzheimer-Gesellschaft, Eva Helms, betont, wie positiv sich Bewegung gerade auch auf den Verlauf einer Demenz auswirken kann. "Bei beginnenden Gedächtnisstörungen sollte man daher nicht etwa auf Bewegungsangebote verzichten, sondern auf spezielle Angebote zurückgreifen", rät sie.

Eine Infoveranstaltung zu dem Angebot ist am Freitag, 10.30 Uhr, im Bewegungs-Raum Coswig, Moritzburger Str. 74, geplant. Der Kurs beginnt am 2. Oktober. Die Kursgebühren werden teilweise oder vollständig von der Krankenkasse bezuschusst. Anmelden können sich Interessierte unter Ruf 03523 / 53 19 50.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 24.09.2015

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr