Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Skat-Turnier um den Pirnaer Stadtpokal – 800 Euro Preisgeld winken

Skat-Turnier um den Pirnaer Stadtpokal – 800 Euro Preisgeld winken

Insgesamt 800 Euro winken dem Sieger des offenen Skat-Turniers um den Pirnaer Stadtpokal, das am Sonntag, dem 23. Oktober 20110 in der Copitzer Herder-Halle an der Rudolf-Renner-Straße ausgetragen wird.

Ab 10 Uhr heißt es für jedermann reizen, drücken und stechen. Einlass ist ab 9 Uhr, Startkartenausgabe bis 9.30 Uhr. Der Skatclub Canaletto-Buben Pirna richtet die Spiele aus und erwartet bis zu 150 Enthusiasten. "Wir haben schon über 60 Anmeldungen vorliegen" sagt André Kratzert, der Vizechef der Canaletto-Buben.

Wer noch mitspielen möchte, muss am Turniertag bis spätestens 9.30 Uhr vor Ort sein. Gespielt wird in drei Serien à 48 Spiele. Ab der zweiten Serie wird gesetzt. Zeitlimit: 140 Minuten pro Serie. Gewertet wird einzeln und im Tandem. Startgeld für drei Serien in der Gesamtwertung: Einzeln - 20 Euro; Tandem - 10 Euro pro Spieler. Modalitäten der verlorenen Spiele von Spiel eins bis drei je 50 Cent, ab dem vierten Spiel je ein Euro. Den Platzierten winken weitere Sach- und Geldpreise.

df

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr