Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Sieben Männer bedrängen zwei Asylsuchende in Pirna – 34-Jähriger verhaftet

Sieben Männer bedrängen zwei Asylsuchende in Pirna – 34-Jähriger verhaftet

Am Dienstagabend ist in Pirna eine Gruppe Männer mit zwei jungen Asylbewerbern in Streit geraten. Wie die Polizei meldet, wurde einer der Angreifer verhaftet.

Die zwei Asylsuchenden – ein 17-jähriger Pakistani und ein 20 Jahre alter Afghane – hielten sich gegen 22.30 Uhr vor einem Haus an der Remscheider Straße auf.  

Auf dem gegenüberliegenden Parkplatz hielt sich eine Gruppe Männer auf, die schließlich die Straße überquerten und die zwei Asylbewerber bedrängten, schubsten und ihnen den Weg versperrten. Besonders fiel ein 34-Jähriger auf, der den 17-Jährigen schlug und schubste. Ein weiterer, 35 Jahre alter Mann schlug mit einer Flasche nach dem jungen Mann und verletzte ihn an der Hand.  

Die Polizei stellte vor Ort sieben Männer im Alter von 24 bis 40 Jahren fest. Die zwei handelnden Angreifer waren alkoholisiert. Der 34-Jährige pustete 1,96 Promille, der ältere Mann 1,62 Promille. Der 34-Jährige wurde verhaftet, einem Ermittlungsrichter vorgeführt und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr