Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sie dreht sich doch - Spaßvögel wollten in Pirna die Pyramide anhalten

Sie dreht sich doch - Spaßvögel wollten in Pirna die Pyramide anhalten

Als Bäckermeister Tino Schrei-ber am Sonnabendmorgen zur Pyrami-de am Dohnaischen Platz schaute,traute er seinen Augen nicht: Dort, wo normalerweise der Schutzpatron derStadt steht, der Apotheker Jacobäer,klaffte eine Lücke.

„Ich habe sofort Anzeige bei der Polizei erstattet“, erklärte Schreiber. Er fühlte sich an das Jahr2009 erinnert: Da hatten Vandalen dievon Geschäftsleuten aus der Breiten Straße finanzierte Pyramide gründlich zerstört. Unter anderem hatten die dreijungen Männer und zwei Mädchen eine Figur enthauptet.

Die Pirnaer Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf und ging zunächst von einem Diebstahl aus, da die rund 30 Kilogramm schwere Holzfigur mit einem Wert von etwa 1000 Euro spurlos verschwunden war. Der wackere Apotheker,der 1639 die Stadt vor der Zerstörungswut der Schweden rettete, befand sich aber längst in Sicherheit: Eine Nachtstreife des Ordnungsamtes hatte die Holzfigur entdeckt. Sie lag zerschunden auf einem Absatz, der berühmte Fürbittbrief war abgebrochen.

Die Stadtmitarbeiter stellten die Figur sicher. Schreiber glaubt, dass es sich dieses Mal nicht um Vandalismus handelt,sondern um einen Dummejungenstreich: Die Täter hätten versucht, die Pyramide anzuhalten. Dabei sei aber nur die Figur abgebrochen. So einfach lässt sich die von einem Elektromotorangetriebene Pyramide nicht aufhalten.Der Bäckermeister will sich nun denSchaden ansehen und dafür sorgen,dass Jacobäer noch vor Weihnachtenwieder auf seinen angestammten Platzkommt.Seit 2009 schmückt die Pyramide das Tor zur Innenstadt. Die Händler wollen ihr im nächsten Jahr einen frischen Anstrich gönnen.

tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr