Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schweinejagd in Weinböhla

Schweinejagd in Weinböhla

Die Polizei hat am Dienstag gegen 14.30 Uhr Weinböhlaer Anwohner bei der Jagd auf ein Hausschwein unterstützt. Die Bürger hatten die Beamten zu Hilfe gerufen, weil das Tier im Bereich der Lutherstraße umher rannte.

Voriger Artikel
Dieseldiebe entwenden 10.000 Liter Kraftstoff mit Wasserwagen
Nächster Artikel
Ein kaum zu erkennender Mord

Die Polizei hat am Dienstag gegen 14.30 Uhr Weinböhlaer Anwohner bei der Jagd auf ein Hausschwein unterstützt.

Quelle: André Kempner

Wie die Polizei berichtete, konnte es schließlich auf einem Grundstück eingesperrt werden. Auch Mitarbeiter einer Tierpension waren zu Hilfe geeilt. Diese fingen das Schwein ein und übergaben es anschließend seinem Besitzer.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr