Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schrott-Krieger am Weinberg

Schrott-Krieger am Weinberg

"Wein und Kunst genießen" lautet die Philosophie des Radebeuler Weinguts Drei Herren. Mitinhaber Rainer Beck zeigt dazu in dem restaurierten Gut rund 50 Exponate zeitgenössischer Kunst.

Radebeul.

Die Ausstellung wurde nun erweitert um drei Plastiken des US-Künstlers David Lee Thompson.

Seine aus bunten Schrottteilen kreierten Werke "Scun Smuggler's scavenger savvy" von 1989 sowie "Don't call me, I'll call you-Ninja X und Doppelkopp" (1993) werden fortan im Obergeschoss des Weingutes zu sehen sein. Besonders stolz ist der renommierte Sörnewitzer Kunsthistoriker Beck jedoch auf Thompsons "Warrior". Dieser ebenfalls aus Stahlschrottteilen gefertigte Krieger "bewacht" fortan auf dem Dach des Kellergebäudes den dahinter liegenden Hermannsberg. 2,87 Meter ragt die 1986 gefertigte Figur dort in die Höhe, sie erinnere an einen Indianer. "Deshalb passt sie wie keine andere Plastik von Thompson zur Karl-May-Stadt Radebeul", erklärt der aus Schwaben stammende Beck. Wie viel er für die drei neuen Kunstwerke gezahlt hat, will der 66-Jährige aber nicht verraten.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 24.07.2013

Stephan Klingbeil

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr