Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schloss Wackerbarth leuchtet weihnachtlich

So edel wie noch nie Schloss Wackerbarth leuchtet weihnachtlich

Wer in diesen Tagen auf der Meißner Straße an Schloss Wackerbarth in Radebeul vorbeigefahren ist, dem dürfte es schon angenehm aufgefallen sein: Das Staatsweingut strahlt in der Vorweihnachtszeit so edel wie noch nie.

Leipziger Lichtexperten haben der barocken Parkanlage von Schloss Wackerbarth in der Adventszeit zu einem besonderen Glanz verholfen. Aber auch im Schloss geht es weihnachtlich zu.

Quelle: dpa/Sebastian Kahnert

Radebeul. Wer in diesen Tagen auf der Meißner Straße an Schloss Wackerbarth in Radebeul vorbeigefahren ist, dem dürfte es schon angenehm aufgefallen sein: Das Staatsweingut strahlt in der Vorweihnachtszeit so edel wie noch nie. Verantwortlich dafür sind Experten der Firma Neontechnik Elektroanlagen Leipzig (NEL), die die Schlossanlage von Wackerbarths Ruh zum ersten Mal festlich ausgeschmückt haben. Insgesamt verlegten die NEL-Techniker für ihre Illumination 4368 Meter Lichterketten mit exakt 43 680 Lichtpunkten. Das Ergebnis ist eine der schönsten Weihnachtsbeleuchtungen in Mitteldeutschland, die vor allem die Terrassen hinter Schloss und Belvedere in Szene setzt.

Auch im Schloss selbst geht es weihnachtlich zu. Zur "Familienweihnacht" spielt die Theatermanufaktur Dresden am Sonntag, 15 Uhr, mit dem Puppenspiel "Die Schöne und das Biest" auf. Karten gibt es für acht Euro, ermäßigt fünf Euro und können unter Telefon 0351/89550 reserviert werden. Bereits am heutigen Sonnabend, 20 Uhr, entführt der Radebeuler Reisereporter Holger Fritzsche ins Heimatland von Väterchen Frost. Seine Film- und Fotoreportage "Immer wieder Russland" würzt er mit Humor, skurrilen Geschichten, Live-Musik und einer Wodkaverkostung. Karten kosten an der Abendkasse 15 Euro, ermäßigt acht Euro.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr