Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sächsische Schulpreise für Radebeul und Moritzburg

Sächsische Schulpreise für Radebeul und Moritzburg

Für ihre hervorragende Projektarbeit haben drei Schulen den Sächsischen Schulpreis erhalten. Die gleichberechtigten Hauptpreise gingen an die Evangelische Grundschule Radebeul, die Oberschule Kitzscher und die Kurfürst-Moritz-Schule aus Moritzburg (Ortsteil Boxdorf).

Die Schulen erhielten den mit je 4000 Euro dotierten Preis aus den Händen von Ministerpräsident Stanislaw Tillich und Kultusministerin Brunhild Kurth (beide CDU). Drei weitere Schulen - die Lindenschule Crimmitschau, das Gymnasium Dresden-Plauen und die 84. Grundschule Dresden - erhielten Sonderpreise und damit jeweils 1000 Euro Preisgeld. Insgesamt hatten sich 73 Schulen um die Auszeichnung beworben.

"Radebeuler Kinderspielstadt - Demokratie muss klein beginnen" heißt das Projekt, mit dem die Evangelische Grundschule überzeugen konnte. Bei dem seit Jahren praktizierten Programm durchleben die Schüler alle zwei Jahre Aspekte der Erwachsenenwelt mit ihren Möglichkeiten. Bürgermeisterwahl und Mitbestimmung, Verantwortung, Rechte und Pflichten, Geldverdienen durch Arbeit, Selbstständigkeit und Selbstverantwortung - all dies sind Stichworte, die in der Kinderspielstadt eine große Rolle spielen und diese tragen. Außerdem zeigt sich das Kultusministerium beeindruckt, mit welch langem Atem die Projektwoche vorbereitet wird und wie viele Partner darin eingebunden sind.

In der Boxdorfer Kurfürst-Moritz-Schule brachte die besonders rege Teilnahme an der Rock Challenge den Erfolg. Dabei handelt es sich um ein künstlerisches Anti-Drogen-Projekt. Jedes Jahr nehmen rund 300 Schüler der Boxdorfer Schule am Projekt teil, 100 von ihnen stehen auf der Bühne und tanzen, der andere Teil der Schüler hat mit Bühnenbild, Kostümen und Technik zu tun. Die Rock Challenge sei im Schulprogramm fest verankert, fördere individuelle Lernpotenziale, stärke das selbstorganisierte Lernen und beeinflusse das Schulklima, lobt das Kultusministerium.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 17.05.2014

Uwe Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr