Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sachsenweite Frühlingsspaziergänge sind eröffnet

Für Naturfreunde und Wanderbegeisterte Sachsenweite Frühlingsspaziergänge sind eröffnet

Seit dem 30. April können Wanderbegeisterte Rucksack, Fernglas und Wanderstiefel aus dem Schrank holen, denn die diesjährigen sachsenweiten Frühlingsspaziergänge wurden offiziell eröffnet. Zum 13. Mal können Naturfreunde und Wanderbegeisterte rund 300 Streifzüge durch den Frühling in die sächsische Natur machen.

Voriger Artikel
Fahrplan für Umbau des Radebeuler Bismarckturm steht
Nächster Artikel
Hund beißt Mädchen in Heidenau ins Gesicht

Symbolbild

Quelle: dpa

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Umweltminister Thomas Schmidt holte am 30. April Rucksack, Fernglas und Wanderstiefel aus dem Schrank und eröffnete mit der „Forst- und kulturgeschichtlichen Wanderung im Burgsteingebiet“ im Vogtlandkreis die diesjährigen sachsenweiten Frühlingsspaziergänge. Zum 13. Mal können Naturfreunde und Wanderbegeisterte rund 300 Streifzüge durch den Frühling in die sächsische Natur machen. Die Teilnehmer können bei Wanderungen oder Führungen Parks, Gärten sowie Wälder durchstreifen, Sehenswürdigkeiten besichtigen und Bergbaureviere erkunden. So findet der diesjährige 116. Deutsche Wandertag vom 22. bis zum 27. Juni rund um die Seidenblumenstadt Sebnitz statt. Des Weiteren werden Spaziergänge wie „Frühling im Müglitz- und Seidewitztal“ am 17. April, „Vogelstimmenwanderung an der Bastei“ am 24. April oder „Rundherum – auf botanischer Schatzsuche am Fuße des Luchbergs“am 1. Mai angeboten.

Alle Frühlingsspaziergänge sind im Internet unter www.natur.sachsen.de unterteilt in fünf Regionen abrufbar. Die Programmhefte sind außerdem unter Tel. 0351/2 10 36 71 oder per E-Mail an publikationen@sachsen.de bestellbar.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr