Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Sachsens Weinkönigin scheitert beim Vorentscheid um deutsche Krone

Sachsens Weinkönigin scheitert beim Vorentscheid um deutsche Krone

Die sächsische Weinkönigin Katja Riedel steht nicht im Finale zur Wahl der Deutschen Weinkönigin. Beim knappen Vorentscheid im baden-württembergischen Offenburg verpasste die Hotelmanagerin aus Pirna die Runde der besten Sechs.

Voriger Artikel
Pause fürs Auto: Coswiger Familie machte Umsteiger-Test
Nächster Artikel
Pirna: Betrunkener läuft vor Auto

Katja Riedel

Quelle: Skl

Offenburg/Pirna. Die in Radebeul aufgewachsene 25-Jährige vertrat bei der Wahl-Gala vor rund 800 Gästen das drittkleinste deutsche Weinanbaugebiet als eine von zwölf Kandidatinnen. Nur die Weinkönigin aus Franken fehlte. Sie war im Dienste des fränkischen Weins in Asien unterwegs.

Die Teilnehmerinnen mussten bei dem Vorentscheid teils knifflige Fragen zu Weinmarketing und Weinherstellung beantworten. Katja Riedel hatte sich in den vergangenen Wochen intensiv auf die Wahl vorbereitet, nahm extra Rhetorik-Unterricht.

Die 70 Jury-Mitglieder aus Weinwelt und Medien haben indes Nadine Poss von der Nahe, Ramona Diegel aus Rheinhessen, Tina Weinert von Saale-Unstrut, Maria Steffes von der Mosel, Julia Mi- gend von der Ahr und Sabine Wagner aus dem Rheingau ins Finale gewählt. Am kommenden Freitag wird eine von ihnen in Offenburg zur 65. Deutschen Weinkönigin gekrönt. Die Stadt bekam den Zuschlag, weil der badische Weinbauverband in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiert. Das Finale am 13. September wird ab 20.15 Uhr live vom Südwest-Fernsehen übertragen. Die Gewinnerin tritt dann die Nachfolge von Julia Bertram aus dem Weinanbaugebiet Ahr in Rheinland Pfalz an. Die Deutsche Weinkönigin vertritt ein Jahr lang die rund 20 000 deutschen Winzer auf rund 250 Terminen auf der ganzen Welt. Mit Ines Hoffmann (1996/97) und Evelyn Schmidt (2007/08) gewannen erst zwei Sächsinnen den nationalen Wettbewerb.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 09.09.2013

Skl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr