Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Renaultfahrer nach Unfall in Freital in seinem Wagen eingeklemmt

Renaultfahrer nach Unfall in Freital in seinem Wagen eingeklemmt

Am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr ist ein Renaultfahrer in Freital bei einem Unfall in seinem Auto eingeklemmt worden. Der Mann fuhr auf der Lutherstraße in Richtung Hüttenstraße und kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn an.

Voriger Artikel
Gewichtheben: Meißner können doch noch Siege feiern
Nächster Artikel
Pizzalieferant rammt in Pirna Verkehrsschild und flüchtet

Wie die Polizei mitteilte, prallte der Renault frontal gegen eine Mauer.

Quelle: Stephan Lohse

Wie die Polizei mitteilte, prallte der Renault frontal gegen eine Mauer.

Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr herausgeschnitten werden. Ein Rettungsdienst brachte den schwer Verletzten in ins Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich auf etwa 12.000 Euro.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr