Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Raststätte Dresdner Tor: Unbekannte brechen mehrere Lkw auf

Raststätte Dresdner Tor: Unbekannte brechen mehrere Lkw auf

Auf dem Rasthof Dresdner Tor an der A4 haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch die Ladeflächen von drei Lkw aufgebrochen und am Ende zwölf Autoreifen gestohlen.

Laut Polizei schnitten die Täter jeweils die Lkw-Planen auf. In den ersten beiden Lastern beschädigten sie die Ladung, die unter anderem aus Matratzen und Waschmaschinen bestand. Im dritten Auflieger nahmen sie dann die Autoreifen im Wert von rund 1200 Euro mit. Die Fahrer schliefen zwar jeweils in ihren Lastern, bemerkten den Diebstahl jedoch nicht.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr