Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Räuber, Detektive und Orgelklänge auf der Festung Königstein

Räuber, Detektive und Orgelklänge auf der Festung Königstein

Auch auf der Festung Königstein hat inzwischen der Herbst Einzug gehalten. Doch die kühleren Temperaturen sind kein Grund zwischen den alten Festungsmauern Trübsal zu blasen, oder ihnen ganz und gar fernzubleiben.

Voriger Artikel
Ferienflaute im Kirnitzschtal: Nach dem Felssturz im September ist das Feriengeschäft mager
Nächster Artikel
Kamelkarawane und Musikclowns Circus Monaco gastiert in Weinböhla

Auf der Festung Königstein ist inzwischen der Herbst eingezogen. Zahlreiche Ferienspiele für Kinder sollen den Start in die kalte Jahreszeit versüßen.

Quelle: PR

Königstein. Für die Ferienzeit werden Kindern und Familien umfangreiche Mitmachangebote zum Rätseln und Kreativsein angeboten. Abenteuer-, Such- und Ratespiele sowie Märchenlesungen und Bastelstunden sollen Ferienkindern und ihren Begleitern den Festungsbesuch versüßen.

So können die kleinen Gäste an beiden Sonnabenden ab 11.30 Uhr die Burganlage während des Abenteuer-Spiels "Diebe auf Königstein" erkunden und dabei wichtige Gegenstände auf der Festung finden und stehlen. Zudem können die Kinder an diesem Freitag von 11 Uhr bis 16.30 Uhr den Fall der verschwundenen Kanonenkugel lösen. Am Sonntag, dem 26. Oktober, plaudert Schießkapitän Clemens während der Familienführung "Festung amüsant" über den Alltag vergangener Zeiten. Die Erwachsenen erwartet von 12 bis 16.15 Uhr jeweils zur vollen Stunde ein kurzes Orgelkonzert in der Garnisonskirche.

Das komplette Ferienprogramm gibt es unter www.festung-koenigstein.de

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 22.10.2014

susa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr