Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Radler verbremst sich in Freital und stürzt schwer

Radler verbremst sich in Freital und stürzt schwer

Ein Radfahrer hat sich am Montagvormittag bei einem Sturz in Freital schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, kamen sich gegen 10.45 Uhr in einer unübersichtlichen Kurve auf dem Bernhardts Weg der Radler und ein Opel entgegen, sahen sich jedoch erst direkt in der Kurve.

Das Bremsmanöver des Radfahrer war dabei so stark, dass er die Kontrolle über sein Zweirad verlor, stürzte und gegen die Stoßstange des Autos geschleudert wurde. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr