Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Radfahrerin bei Unfall in Radebeul verletzt – Polizei sucht Zeugen

Radfahrerin bei Unfall in Radebeul verletzt – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall von Mitte April auf der Kötzschenbrodaer Straße zwischen Fürstenhainer Straße und Weintraubenstraße in Radebeul, bei dem eine Fahrradfahrerin verletzt wurde.

Die 32-Jährige Radfahrerin war in Richtung Dresden unterwegs, als sie ein silberfarbener Kleinwagen überholte und dabei seitlich streifte. Die Radlerin stürzte und erlitt leichte Verletzungen, so die Polizei. Das Auto setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Hinweise nehmen das Polizeirevier Meißen oder die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

29.03.2017 - 09:35 Uhr

Vielerorts wird sich um den Titel Wiege des deutschen Fußballs beworben. Dresden befand sich neben Braunschweig eine Zeit lang mit guten Aussichten im Rennen. Der Dresdner Archäologe Hans-Peter Hock hat sich intensiv damit befasst.

mehr