Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Radebeuls Weihnachtslotterie startet

810 Gewinne Radebeuls Weihnachtslotterie startet

Am Freitag startet die Radebeuler Weihnachtslotterie. Bereits zum siebten Mal wird diese Aktion vom Sozialen Bündnis Radebeul organisiert. Der Erlös komme zu 100 Prozent sozialen Projekten in Radebeul zu Gute, wie das Bündnis verspricht. „Der Lostopf ist prall gefüllt mit attraktiven Preisen, über die sich jeder Gewinner freuen und beim Loskauf noch Gutes tun kann“, sagt Sozialamtsleiter Elmar Günther.

Radebeul. Am Freitag startet die Radebeuler Weihnachtslotterie. Bereits zum siebten Mal wird diese Aktion vom Sozialen Bündnis Radebeul organisiert. Der Erlös komme zu 100 Prozent sozialen Projekten in Radebeul zu Gute, wie das Bündnis verspricht. „Der Lostopf ist prall gefüllt mit attraktiven Preisen, über die sich jeder Gewinner freuen und beim Loskauf noch Gutes tun kann“, sagt Sozialamtsleiter Elmar Günther.

In diesem Jahr unterstützt das Soziale Bündnis Radebeul mit den Einnahmen die neugegründete Radebeuler Tafel, das Frauenschutzhaus, den Deutschen Kinderschutzbund Radebeul, das Familienzentrum Radebeul sowie Kinder, Jugendliche und Familien in konkreten Notsituationen. Die Radebeuler Tafel kann auf diesem Wege ihren Besuchern verbilligte Fahrkarten für Bus, S-Bahn und Straßenbahn zur Verfügung stellen, das Frauenschutzhaus investiert die Lotterieerlöse in eine Dauer-Fahrkarte für Bus und Bahn, die für wichtige Behördengänge der schutzsuchenden Frauen benutzt wird. Der Kinderschutzbund bietet einkommensschwachen Familien Ferienfahrten an. Das Familienzentrum nutzt die Gelder für die Beratung von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen.

Ein Los kostet wie auch in den letzten Jahren 50 Cent. Insgesamt können 8000 Lose verkauft werden. Da 810 Gewinne im Lostopf sind, gewinnt statistisch gesehen mehr als jedes zehnte Los einen der Sachpreise.

Hauptgewinn ist ein Fahrrad, das der Rotary Club Radebeul gemeinsam mit der Tretmühle sponsert. Außerdem gibt es 38 Einkaufsgutscheine der beiden Rewe-Märkte in Radebeul-Ost im Wert von bis zu 50 Euro zu gewinnen. Alle beteiligten Sponsoren, die einen der Preise gestiftet haben, sind unter www.familieninitiative.de abrufbar.

Die Lose sind auf den Radebeuler Weihnachtsmärkten, im Amt für Bildung, Jugend und Soziales an der Hauptstraße 4, im Familienzentrum Radebeul, Altkötzschenbroda 20 sowie in vielen Geschäften und Kindertagesstätten erhältlich.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr