Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Radebeuler Tourist-Info: Umzug verschiebt sich weiter

Radebeuler Tourist-Info: Umzug verschiebt sich weiter

Der Umzug der Tourist-Information von den Landesbühnen an die Hauptstraße in Radebeul-Ost wird sich weiter verschieben. Am Mittwochabend stimmte der Radebeuler Verwaltungs- und Finanzausschuss einer nochmaligen Verlängerung des Mietvertrags in den Landesbühnen zu.

Radebeul. Der Umzug der Tourist-Information von den Landesbühnen an die Hauptstraße in Radebeul-Ost wird sich weiter verschieben. Am Mittwochabend stimmte der Radebeuler Verwaltungs- und Finanzausschuss bei einer Stimmenthaltung einer nochmaligen Verlängerung des Mietvertrags in den Landesbühnen bis 31. Dezember 2016 zu. Eigentlich sollte die Tourist-Info Ende des Jahres in die ehemalige Commerzbank-Filiale an der Hauptstraße umziehen. Die steht derzeit leer und harrt noch der Sanierung. 625000 Euro kostet der Um- und Ausbau. Rund 345000 Euro davon sind Fördermittel. Grund für die Verzögerung ist ein ausstehender Zuwendungsbescheid. Die Stadt sei zwischen zwei Fördermittelperioden geraten, erläuterte Oberbürgermeister Bert Wendsche (parteilos). Die Fördermittelrichtlinie sei geändert worden.

"Wir erwarten den Bescheid noch in diesem Jahr", sagte der Erste Bürgermeister Jörg Müller (parteilos). Baubeginn sei dann im kommenden Jahr. "Ich gehe davon aus, dass die Tourist-Information zu Weihnachten 2016 in die Räumlichkeiten an der Hauptstraße umziehen kann", so Müller.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr