Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Radebeul: Überholmanöver endete mit Unfall

Radebeul: Überholmanöver endete mit Unfall

Auf der Meißner Straße hat gestern ein allzu optimistisches Überholmanöver eines 28-Jährigen zu einem Unfall geführt. Der junge Mann war mit seinem Audi um 8 Uhr in Richtung Dresden unterwegs.

Dabei wollte er gleich mehrere Autos überholen. In Höhe der Einmündung zur Hauptstraße endete sein Fahrmanöver abrupt.

Der Audi stieß mit einem Auto zusammen, das nach links abbiegen wollte, teilte die Polizei mit. Am Steuer dieses Pkw, eines Ford, saß ein 32-Jähriger, berichteten die Beamten weiter. Die Autofahrer hatten Glück, sie wurden nicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 7500 Euro.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr