Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Radebeul: 22-Jährige stirbt an Stichverletzungen - 30-Jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Radebeul: 22-Jährige stirbt an Stichverletzungen - 30-Jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Eine junge Frau aus Radebeul ist am Sonntag ihren Stichverletzungen erlegen. Wie die Polizei mitteilte, wurde die 22-Jährige am Sonnabendnachmittag schwer verletzt in einer Wohnung in Radebeul aufgefunden.

Voriger Artikel
70 Gymnasiasten aus Pirna proben für ihre eigene Musicalproduktion
Nächster Artikel
44-Jähriger Coswiger beleidigt Imbissbetreiber und erhält Platzverweis
Quelle: dpa

Die Frau wies erhebliche Stichverletzungen auf.Nach den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei wurde die junge Frau Opfer eines Tötungsdeliktes. Polizei und Staatsanwaltschaft gehen von einer Beziehungstat aus.Ein 30-jähriger Mann aus Radebeul wurde vorläufig festgenommen.

Der Ermittlungsrichter hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dresden Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen erlassen. Der Mann sitzt nun in der JVA Dresden ein. Aufgrund der laufenden Ermittlungen wollen Staatsanwaltschaft und Polizei keine weiteren Einzelheiten zu den Hintergründen sowie zum konkreten Tathergang bekanntgeben.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

24.04.2017 - 13:52 Uhr

Hast Du das Zeug zur Kreisliga-Legende? Der SPORTBUZZER zeigt, ob Du ein echtes Original im unterklassigen Amateurfußball bist. Treffen diese zehn Anzeichen auf Dich zu?

mehr