Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Radeberg: Schwerer Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Radeberg: Schwerer Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Bei einem Verkehrsunfall auf der S 177 bei Großerkmannsdorf ist am Sonntagabend ein 35-Jähriger schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr er mit einem Skoda in Richtung Rossendorf, als er nach dem Überholen eines Seats von der Straße abkam und mit seinem Auto in einem Feld landete.

Voriger Artikel
Rödertalbienen gewinnen in Herrenberg 23:19
Nächster Artikel
Polizei schnappt alkoholisierten Autofahrer in Wülknitz
Quelle: Tanja Tröger

Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu und kam zur Behandlung in ein Klinikum.

Die schwangere Beifahrerin des überholten Seat erlitt einen Schock und musste ambulant behandelt werden. Wie die Polizei weiter mitteilte, stand der Unfallfahrer unter erheblichem Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,56 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde daraufhin eingezogen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.05.2017 - 08:47 Uhr

Wenige Spieltage vor Saisonende sorgt Landesligist Pirna für Planungssicherheit. Gleich sechs Spieler verlängern ihre Verträge.

mehr