Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Radeberg: 24-Jähriger bau Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Radeberg: 24-Jähriger bau Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Mit rund 1,1 Promille Alkohol im Blut hat ein 24-Jähriger am Montagabend in Radebeul einen Verkehrsunfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, prallte der Mann mit seinem Auto gegen 22.45 Uhr auf der Dresdner Straße gegen einen Bordstein, schleuderte umher und schlug mit dem Heck gegen einen Baum.

Voriger Artikel
Schostakowitsch-Festival lockt Fans des Musikers nach Sachsen
Nächster Artikel
Radebeul: Polizei überführt Pfandflaschendieb
Quelle: dpa

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch und stellten schließlich einen Wert von 1,1 Promille fest. Wie hoch der Wert bei der anschließenden Blutprobe war, dürfte für den 24-Jährigen entscheidend sein, teilte die Polizei mit. Bleibt es bei dem Wert, drohen ihm „nur“ ein einmonatiges Fahrverbot, eine Geldbuße von mindestens 500 Euro sowie zwei Punkte in der Flensburger Kartei. Ist der Wert allerdings höher, droht eine Anklage der Staatsanwaltschaft, das Fahrverbot dürfte dann wesentlich länger sein.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr