Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Porzellan-Manufaktur Meissen drängt gen Mittlerer Osten

Porzellan-Manufaktur Meissen drängt gen Mittlerer Osten

Meißen. Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen will nun auch einen flächendeckenden Vertrieb im Mittleren Osten aufbauen. Schon 2013 soll mit dem direkten Verkauf der Luxusprodukte mit den berühmten Blauen Schwertern als Markenzeichen in der Region ein zusätzlicher Umsatz von 1,5 Millionen Euro erzielt werden, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Eine erste Villa Meissen nach Mailänder Vorbild ist in Beirut (Libanon) geplant, wie ein Firmensprecher auf dpa-Anfrage sagte. Boutiquen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi Arabien und Katar sollen folgen.  

Die vor 300 Jahren gegründete und einst königliche Manufaktur hat derzeit 643 Mitarbeiter. Mit der Produktion von Services und Figuren nach historischen Vorlagen und modernen Entwürfen, Möbeln und Interieur sowie Schmuck erzielte das Unternehmen nach eigenen Angaben 2011 einen Umsatz von 37,8 Millionen Euro. Seit dem Frühjahr ist Meissen in einem aufwendig restaurierten Palast in Mailand präsent, im Sommer erging der Auftrag für eine erste Boutique in China.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr