Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Polizei sucht Zeugen zu Unfall in Gävernitz

Polizei sucht Zeugen zu Unfall in Gävernitz

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagnachmittag auf der B 101 nahe Grävernitz ereignete.Der Fahrer eines roten VW Golf befuhr gegen 16.50 Uhr die B 101 in Richtung Meißen.

Grävernitz. Grävernitz. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagnachmittag auf der B 101 nahe Grävernitz ereignete.

Der Fahrer eines roten VW Golf befuhr gegen 16.50 Uhr die B 101 in Richtung Meißen. Laut Polizeiaussage wollte der 32-Jährige kurz nach der Ortslage Grävernitz zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge überholen. Als er sich bereits nach links abgesetzt hatte, scherte plötzlich ein dunkler Pkw vor ihm aus. Um einen Zusammenstoß zu verhindernm, bremste der Golffahrer stark ab und versuchte nach links auszuweichen. Dabei kam er auf den Randstreifen, verlor die Kontrolle über den Wagen und stieß gegen die Leitplanke. Der dunkle Pkw setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Der 32-Jährige wurde nicht verletzt. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und weitere Angabe zu dem dunklen Pkw oder dessen Fahrer machen können, werden gebeten sich im Polizeirevier Großenhain oder bei der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 zu melden.

wt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr