Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei sucht Zeugen für Parkplatzrempler in Pirna

Polizei sucht Zeugen für Parkplatzrempler in Pirna

Die Polizei sucht Zeugen, die am vergangenen Sonnabend in der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 14.10 Uhr in Pirna einen Unfall beobachtet haben, bei dem ein parkendes Auto beschädigt wurde.

Nach Angaben der Beamten habe sich die Kollision mit dem abgestellten Mercedes CLC 200 entweder auf dem Parkplatz des Netto-Marktes im Stadtteil Copitz oder am Badesee Pratzschwitz ereignet.

Wo genau das Fahrzeug beschädigt wurde, sei derzeit nicht bekannt. Fest stehe jedoch, dass der Mercedes eine Beschädigung aufwies. Die Schadenshöhe betrage rund 2500 Euro. Die Polizei fragt nun, wer einen Autofahrer beobachtet hat, der an den beiden möglichen Orten gegen den Mercedes gefahren ist. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351/483 22 33 oder das Polizeirevier Dippoldiswalde entgegen.

Stefan Schramm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr