Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Polizei sucht Zeugen für Einbruch in einen Volvo in Radebeul

Polizei sucht Zeugen für Einbruch in einen Volvo in Radebeul

Die Polizei sucht Zeugen für einen Autoeinbruch, der sich am frühen Montagmorgen in Kötzschenbroda ereignet hat. Nach Angaben der Beamten zerstörte dabei ein Unbekannter in Altkötzschenbroda das Schloss der Heckklappe sowie die Scheibe der Beifahrertür eines parkenden Volvos.

Aus dem Inneren habe der Einbrecher ein Autoradio im Wert von ca. 450 Euro gestohlen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 250 Euro. Den bisherigen Erkenntnisses der Polizei zufolge hat der Einbruch nur wenige Minuten vor dem Bekanntwerden gegen 5.30 Uhr stattgefunden.

Aufmerksame Zeugen hätten gesehen, wie sich ein ca. 1, 70 m großer Mann, der mit einem schwarzen Pullover bekleidet war, sich am Auto befand. Anschließend sei er mit dem Fahrrad geflohen. Hinweise nehmen das Polizeirevier Meißen oder die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351/483 22 33 entgegen.

Stefan Schramm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr