Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei stellt zwei betrunkene Radfahrer in Pirna

Polizei stellt zwei betrunkene Radfahrer in Pirna

In der Nacht zum Sonntag hat die Polizei in Pirna zwei betrunkene Radfahrer aufgegriffen. Kurz nach 1 Uhr beobachteten die Beamten, wie ein Radler die Rudolf-Renner-Straße in Höhe der Feuerwache Copitz überqueren wollte, dabei am Bordstein hängen blieb und stürzte.

Beim Versuch, dem Mann zu helfen wurde festgestellt, dass er Schwierigkeiten hatte, stehen zu bleiben.

Bei dem 42-Jährigen wurden per Schnelltest 1,78 Promille gemessen. Es folgten Blutentnahme und eine Strafanzeige. Ähnlich erging es einem 23-Jährigen, der auf der Hauptstraße gegen 1.30 Uhr ohne Licht unterwegs war. Bei ihm wurden vor Ort 1,82 Promille festgestellt.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr