Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei schnappt Fahrzeugdiebe in Heidenau

Polizei schnappt Fahrzeugdiebe in Heidenau

Auf der Güterbahnhofstraße in Heidenau hat die Polizei am Sonntagnachmittag zwei Autodiebe festnehmen können. Die Polizisten stoppten gegen 17.30 Uhr den T4-Transporter mit den beiden Insassen.

Voriger Artikel
Karl-May-Museum Radebeul entfernt alle Skalpe aus der Ausstellung
Nächster Artikel
Schlag gegen Außenspiegel: Freitaler Polizei sucht nach aggressivem Fußgänger
Quelle: Stephan Lohse

Wie sich herausstellte, war das Fahrzeug am 23. März in Dresden gestohlen und mit anderen ebenfalls gestohlenen Nummernschildern versehen worden.

Im Laderaum des Transporters fanden die Polizisten zudem einige Fahrräder, zwei Navigationsgeräte, ein Autoradio sowie ein Laptop. Die Umstände legen den Verdacht nahe, dass es sich auch bei diesen Sachen um Diebesgut handelt. Woher sie stammen, muss noch geklärt werden.Die beiden Insassen, zwei tschechische Staatsbürger im Alter von 36 und 37 Jahren, wurden wegen des Verdachts des Diebstahls vorläufig festgenommen. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr