Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Google+
Polizei folgt in Pirna einer Autoteil-Spur bis zum schlafenden Fahrzeugbesitzer

Polizei folgt in Pirna einer Autoteil-Spur bis zum schlafenden Fahrzeugbesitzer

Ein Zeuge teilte in der Nacht zum Mittwoch gegen 2.30 Uhr der Polizei mit, dass an der Buswendeschleife Pratzschwitz ein beschädigtes Auto mit einem schlafenden Mann stehe.

Voriger Artikel
Durchbrüche auf dem Sonnenstein - Die ersten Kunstwerke für einen Skulpturenweg entstehen
Nächster Artikel
Illegaler Koniferen-Transport: Polizei stoppt Öko-Kehrmaschine

Bei dem jungen Mann wurden 1,74 Promille gemessen.

Quelle: dpa

Als die Beamten sich aufmachten, bemerkten sie schon an der Stadtbrücke Autoteile, die den Fahrbahnrand säumten. An der Rudolf-Renner-Straße lagen zudem Reifenteile und Spuren zeigten, dass ein Auto auf der blanken Felge vorüber gefahren sein muss. Am Ende der Fahrzeugteilspur fanden die Polizisten dann das Auto und den schlafenden 21-jährigen Besitzer. Dieser wurde aufgeweckt und einem Alkoholtest unterzogen, der 1,74 Promille anzeigte. Dem jungen Mann wurde der Führerschein entzogen und das Auto zur Spurensicherung beschlagnahmt. Des Weiteren musste er zur Blutabnahme und erhielt eine Strafanzeige.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

26.07.2017 - 04:04 Uhr

Vorm Punktspielauftakt gegen Duisburg verbessert sich Dynamos Personalsituation deutlich

mehr