Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Polizei fahndet mit Phantombild nach Pirnaer Räuber

Polizei fahndet mit Phantombild nach Pirnaer Räuber

Mit einem Phantombild fahndet die Polizei nach einem Mann, der im Juni in Pirna einen 65-Jährigen ausgeraubt hat. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Gesuchte zusammen mit einem Komplizen am 8. Juni gegen 17 Uhr an der Heidenauer Straße zugeschlagen.

Voriger Artikel
Johannes Halmen, Dekan: "Wir versuchen, Schutz zu bieten"
Nächster Artikel
Wildunfall in Glashütte – Motorradfahrer schwer verletzt
Quelle: Polizei

Das 65 Jahre alte Opfer war mit seinem Auto zu einem Firmengrundstück an der Heidenauer Straße gefahren, um ein Kabel zu holen. Als er wieder zum Fahrzeug kam, sprachen ihn zwei Männer an und forderten Geld. Als der 65-Jährige das ablehnte, umklammerte ihn einer der Männer von hinten. Der zweite Mann durchsuchte die Taschen des Mannes und nahm sich dessen Smartphone. Anschließend flohen beide in Richtung Großsedlitzer Hang.

Mit dem Phantombild hofft die Polizei nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Der gesuchte Mann ist etwa 1,80 Meter groß, 40 Jahre alt und von normaler Statur. Er hatte dunkle nackenlange Haare und einen stoppeligen Vollbart. Zur Tatzeit trug er eine braune Stoffweste mit Nieten und hatte ein Basecap verkehrt herum aufgesetzt. Sein Komplize ist etwa gleich alt, jedoch nur rund 1,70 Meter groß. Er hat dunkles Haar. Beide sprachen deutsch mit ortsüblichem Dialekt und wirkten ungepflegt.

Hinweise zu den Gesuchten werden im Polizeirevier Pirna sowie in der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr