Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Polizei ertappt Graffitisprüher auf frischer Tat in Coswig

Polizei ertappt Graffitisprüher auf frischer Tat in Coswig

In der Nacht zum Dienstag hat die Polizei in Coswig zwei Graffitisprayer in flagranti erwischt. Ein Zeuge hatte gegen 0.45 Uhr die Beamten informiert, dass in der Schillerstraße zwei junge Männer ein Auto mit Farbe besprühen würden.

Voriger Artikel
Verbindung zwischen Seidewitztal und Gottleubatal in Pirna ein halbes Jahr lang gekappt
Nächster Artikel
Ungewöhnliches Diebesgut: Unbekannte stehlen Bienenvolk in Pesterwitz

In Coswig stellte die Polizei zwei 18-jährige Sprayer auf frischer Tat.

Quelle: André Kempner

Eine kurz darauf eintreffende Streife stellte die Tatverdächtigen und nahm sie vorläufig fest, teilte die Polizei mit. Die beiden 18-Jährigen hatten außer einem VW Passat noch einen Zigarettenautomaten und einen Lampenmast mit oranger Farbe besprüht. Damit verursachten sie einen Schaden von etwa 1800 Euro. Die Sprayer waren betrunken, die Alkoholschnelltests ergaben Werte von 1,08 und 1,26 Promille.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr