Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizei ermittelt flüchtigen Unfallfahrer in Freital

Polizei ermittelt flüchtigen Unfallfahrer in Freital

Die Freitaler Polizei ermittelt derzeit wegen eines flüchtigen Unfallfahrers. Eine 60-Jährige befuhr mit ihrem Fahrrad auf dem linken Fußweg der Wilsdruffer Straße in Freital.

An der Kreuzung M.-Fernbacher-Straße wollte sie diese überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 76-Jähriger Peugeotfahrer.Diese stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu.

Der Autofahrer übergab der Frau einen Zettel mit seinen Personalien. Diese notierte sich noch das Kennzeichen des Fahrzeuges. Wie die Polizei mitteilte, musste die Frau feststellen, dass der angegebene Name und die Adresse falsch waren. Durch die Beamten wurde anhand des Kennzeichens ein 76-Jähriger als Tatverdächtiger ermittelt. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr