Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
„Pirnaer Tresen“ findet wie geplant am 9. April statt

Kneipenfest „Pirnaer Tresen“ findet wie geplant am 9. April statt

Der „Pirnaer Tresen“ ist gerettet. Das Kneipenfest findet wie geplant am 9. April 2016 statt. Die Zahl der teilnehmenden Gastronomen hat sich erhöht. Anfang des Monats stand das Fest wegen zu geringer Zahl an Programmpunkten auf der Kippe.

Am 9. April sorgen wieder Bands für Stimmung in Pirnas Kneipen.

Quelle: Arciv

Pirna. Der „Pirnaer Tresen“ ist gerettet. Das Kneipenfest findet wie geplant am 9. April 2016 statt. „Ab 19 Uhr werden die Gastronomen mit Livemusik für ein abwechslungsreiches Programm sorgen“, teilte die Kultur- und Tourismusgesellschaft (KTP) am Mittwoch mit. Anfang des Monats stand die 15. Auflage noch auf der Kippe, da sich bis dahin nur drei Gastronomen angemeldet hatten.

Die Zahl der teilnehmenden Bars und Restaurants ist nun auf sieben gestiegen. Daher hat sich die KTP dafür entschieden, den „Tresen“ durchzuführen. Denn sie möchte die seit längerem umworbenen Gäste nicht irritieren oder gar enttäuschen. Die Werbung für das Fest ist schon seit Monaten im Gange. Auf Flyern wurde das Event bei größeren Veranstaltungen bereits im vergangenen Jahr beworben. Seit Anfang März weisen Plakate in der S-Bahn zwischen Meißen und Bad Schandau auf das Kneipenfest hin.

Gastronomen können sich auch noch kurzfristig mit Programmpunkten anmelden. „Ziel ist es, neue Gäste zu gewinnen und den Besuchern ein ansprechendes und abwechslungsreiches Programm zu bieten, damit diese angeregt werden, die Stadt und vor allem die teilnehmenden gastronomischen Einrichtungen wieder zu besuchen,“ sagte KTP-Chef Christian Schmidt-Doll. Karten gibt es an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.ticket.pirna.de. Eintritt kostet 5 Euro.

Von Silvio Kuhnert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

17.11.2017 - 19:37 Uhr

Die neue Dresdner Hallenmeisterschaften dauern bis zum 10. Februar. Dann soll der neue Champion ermittelt sein.

mehr