Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Pirnaer Polizei überführt mehrfache Diebin

Pirnaer Polizei überführt mehrfache Diebin

Ermittlern des Polizeireviers in Pirna ist es gelungen, einer 20 Jahre alten Frau mehrere Straftaten nachzuweisen. Die junge Frau ist mittlerweile in Haft. Wie die Beamten mitteilten, war es seit Anfang September in einem Vereinshaus an der Straße An der Elbe vermehrt zu Diebstählen gekommen.

Zeugen beobachteten nach einem erneuten Diebstahl am Montag schließlich die 20-Jährige, die das Gebäude verließ und mit dem Rad davonfuhr.

Eine 21-Jährige nahm die Verfolgung auf und alarmierte die Polizei. Die Beamten konnten die Tatverdächtige in einer Wohnung an der Königsteiner Straße festnehmen und diverses Diebesgut sicherstellen.

Mehrere Straftaten konnten der Frau im Zuge der Ermittlungen nachgewiesen werden. So hatte sie wiederholt aus dem Umkleideraum des Vereinsgebäudes Kleidungsstücke sowie Geldbörsen und Handys gestohlen. Dabei kam sich auch in den Besitz einer EC-Karte, mit der sie einkaufen ging und 2000 Euro abhob. Die Ermittlungen dauern an.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr