Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Pirnaer Polizei schnappt mehrfachen Fahrraddieb

Pirnaer Polizei schnappt mehrfachen Fahrraddieb

Beamten des Polizeireviers Pirna ist es am Dienstagabend gelungen, einen Fahrraddieb zu schnappen. Der 23-Jährige war zunächst gegen 17.15 Uhr einem Verkäufer eines Fachgeschäfts an der Dohnaischen Straße aufgefallen, als er von einem Aufsteller vor dem Laden einen Rucksack stehlen wollte.

Als er sich ertappt fühlte, legte er den Rucksack zurück und verschwand. Der Verkäufer informierte die Polizei und beschrieb den Mann.

Gegen 18.30 Uhr zeigte ein 26-Jähriger den Diebstahl seines Rads an, das auf dem Markt an einem Fahrradständer angeschlossen war. Auf der Lohmener Straße entdeckte eine Streife gegen 18.55 Uhr einen Radfahrer – sowohl die Personenbeschreibung als auch die Beschreibung des gestohlenen Rads passten. Der Verdacht bestätigte sich bei der Kontrolle des jungen Mannes.

Bei weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 23-Jährige am Dienstag nicht nur das Fahrrad am Markt, sondern auch zwei Räder am Bahnhof und an der Gartenstraße gestohlen hatte. Sie konnten sichergestellt werden. Zudem steht der Mann im Verdacht, weitere Fahrrad- und Ladendiebstähle begangen zu haben.

Gegen den 23-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen, er sitzt in der JVA Dresden.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr