Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Pirnaer Polizei schnappt Handydiebin

Pirnaer Polizei schnappt Handydiebin

Die Pirnaer Polizei hat am Montag eine mehrfache Diebin erwischen können. Die 19-Jährige hatte am Mittag in ein Bekleidungsgeschäft an der Dohnaischen Straße zugegriffen.

Voriger Artikel
Beziehungsfrust: 29-Jähriger demoliert Auto und verletzt sich selbst
Nächster Artikel
Anbau in Rot, Gelb und Grün - Naundorfer Grundschüler nehmen im September Neubau in Besitz
Quelle: Tanja Tröger

Während die 49 Jahre alte Verkäuferin eine Kundin bediente, griff die Täterin in die Tasche der Verkäuferin und schnappte sich deren Handy.

Die Geschädigte konnte die Diebin jedoch gut beschreiben und brachte die Polizisten so auf einen Verdacht. Wenig später fanden die Ordnungshüter die 19-Jährige in deren Wohnung. Dort stellten die Beamten nicht nur das gestohlene Handy sicher, sondern fanden auch weiteres mutmaßliches Diebesgut. Ein Bastelwerkzeug hatte die 19-Jährige am Montag aus einem Geschäft am Markt gestohlen. Eine aufgefundene EC-Karte wurde bereits am Samstag mit rund 40 Euro Bargeld aus einem Geschäft an der Schuhgasse gestohlen. Die 19-Jährige muss sich nun wegen mehrerer Diebstähle verantworten.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr