Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Pirnaer Bobpilot Friedrich gewinnt in Igls auch die Vierer-Rennen

Pirnaer Bobpilot Friedrich gewinnt in Igls auch die Vierer-Rennen

Der Pirnaer Bob-Pilot Francesco Friedrich hat seinen Siegeszug beim Europacup in Innsbruck-Igls am Wochenende fortgesetzt. Nach den beiden Erfolgen im Zweier war der für den SC Oberbärenburg startende Weltmeister auch mit dem großen Schlitten zweimal erfolgreich.

Voriger Artikel
Mini-Pirol und Co: 41-Jähriger aus Rabenau sammelt DDR-Spielzeug
Nächster Artikel
Der Freistaat Sachsen stellt der Porzellan-Manufaktur Meissen eine Stiftung an die Seite

Francesco Friedrich

Quelle: Archiv

Mit den Anschiebern Thorsten Margis, Ronny Listner und dem Dresdner Martin Grothkopp gewann Friedrich am Sonnabend in zwei Läufen vor dem Oberhofer Maximilian Arndt mit deutlichem Vorsprung von 23 Hundertstel Sekunden. Auch gestern war der Pirnaer nicht zu schlagen, setzte sich in nur einem Lauf durch. Der zweite Vierer-Durchgang wurde wegen eines Sturms nicht mehr ausgetragen. Listner war kurzfristig für den leicht angeschlagenen Gregor Bermbach (Adduktorenbeschwerden) eingesprungen.

Derweil absolvierten die restlichen deutschen Piloten in Altenberg die zweite von insgesamt drei Selektionsrennen. Dabei konnte Manuel Machata (Stuttgart) mit Anschieber Joshua Blum den Zweier knapp vor dem Riesaer Duo Nico Walther und Anschieber Andreas Bredau gewinnen. Gestern konnte der Sachse den Spieß umdrehen, setzte sich im Vierer hauchdünn vor Machata durch. Dritter wurde der Oberbärenburger Albrecht Klammer. Trainer Gerd Leopold meinte zu den Ergebnissen: "Damit haben beide jeweils zwei Rennen gewonnen und gehen in die abschließende Selektion am kommenden Wochenende am Königssee mit 50:50 Chancen. Natürlich ist dann Manuel Machata auf seiner Hausbahn favorisiert, doch auch Nico Walther hat schon bewiesen, dass er dort gut klarkommt. Insgesamt ist es eine gute Ausgangssituation."

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 17.11.2014

A. Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr