Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Pirna erhält Zugang zu Malerweg

Pirna erhält Zugang zu Malerweg

Der Malerweg wandelt auf den Spuren der deutschen Romantiker und gilt als schönster Wanderweg Deutschlands. Schon bald wird er nun auch direkt von Pirna zugänglich sein.

Voriger Artikel
Bei sich angekommen: Die Malerin Dorothee Kuhbandner und ihre Galerie am Radebeuler Elbhang
Nächster Artikel
Pirnaer Ruderverein feiert Fest

Der Malerweg in der Sächsischen Schweiz gilt als Deutschlands schönster Wanderweg. Bald wird der 112 Kilometer lange Wanderweg direkt von Pirna aus zugänglich sein.

Quelle: Ralf Hirschberger, dpa

Die Stadt Pirna saniert den Wanderweg zum Mockethaler Rundling. Damit schließt sich die Lücke zwischen Stadt und dem berühmten Wanderweg. "Die touristische Infrastruktur wird wesentlich verbessert", erklärte Jekaterina Nikitin, Sprecherin der Stadt Pirna. Der Freistaat Sachsen fördert die Sanierung des Zugangs mit etwa 54 000 Euro im Rahmen ihres Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum.

Der Weg, der saniert werden soll, beginnt in der Grundstraße und führt durch den Siedlungsbereich Niederposta hinauf zum Mockethaler Rundling. Unter anderem erneuern Experten das hölzerne Geländer und dessen Sandsteinsäulen sowie den mit Sandsteinplatten ausgelegten Weg. Ausgebessert werden auch die "Postaer Treppen", komplett neu gebaut wird der Weg auf dem Plateau im oberen Bauabschnitt.

Wanderfreunde finden auf dem neu eingerichteten Aussichtspunkt "Canalettoblick" mit Sitzen und Hinweistafeln den idealen Platz für eine Rast. Von diesem Standpunkt hat Canaletto 1753 das berühmte Gemälde mit dem Blick auf die Altstadt Pirna und das Schloss Sonnenstein angefertigt. Bereits jetzt wird der Weg rege genutzt, allerdings fehlte bislang für den offiziellen Status die Sicherung der Felskante.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 24.09.2013

kt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.10.2017 - 14:57 Uhr

Für Manuel Konrad geht es in der zweiten Runde des DFB-Pokals mit Dresden in seine alte Heimat zum SC Freiburg.

mehr