Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Pirna: Ausweichmanöver für Katze löst Unfall aus

Pirna: Ausweichmanöver für Katze löst Unfall aus

Weil er einer Katze ausweichen wollte, hat ein 37 Jahre alter Mann in Pirna einen Verkehrsunfall verursacht. Nach Angaben der Polizei befuhr der Mann gegen 14.45 Uhr im Ortsteil Graupa die Kastanienallee in Richtung Dresden.

Voriger Artikel
Drogenfahrt mit gestohlenem Auto durch Coswig endet in Haft
Nächster Artikel
Polizei stellt Mofafahrer mit mehr als zwei Promille nach Verfolgungsfahrt

Symbolfoto

Quelle: dpa

Dabei sprang ihm nach eigener Aussage in Höhe Kirchweg plötzlich eine Katze vor das Auto. Er versuchte zwar auszuweichen, geriet dabei jedoch in den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Beide Fahrer blieben unverletzt, an den Autos entstand ein Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Wie es der Katze geht, ist unbekannt. Sie war schnellstmöglich geflüchtet.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr