Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Passantin bei Verkehrsunfall in Großenhain verletzt – Polizei sucht Zeugen

Passantin bei Verkehrsunfall in Großenhain verletzt – Polizei sucht Zeugen

Großenhain. In Großenhain ist es am Montag zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem unbekannten Pkw gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hatte die 38-jährige Passantin ihr Fahrzeug auf dem öffentlichen Parkplatz an der Beethovenallee abgestellt und war dann in Richtung der Ampelkreuzung an der Dresdner Straße gelaufen.

Beim Versuch, die Straße während einer Grünphase zu überqueren, wurde sie von einem Auto erfasst und fiel auf die Motorhaube. Die Fahrerin fragte nach dem Befinden der Fußgängerin, die aber erst später Verletzungen bemerkte. Die Autofahrerin war zu dieser Zeit bereits weitergefahren.

Die Polizei bittet Zeugen, die nähere Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 zu melden.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr