Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
Outdoor-Messe lädt nach Moritzburg ein

Outdoor-Messe lädt nach Moritzburg ein

Die kostenlose Outdoor-Messe GlobeBoot kommt nach Moritzburg. Interessierte können das Testival an diesem Wochenende von 10 bis 18 Uhr im Ferienpark Bad Sonnenland am Dippelsdorfer Teich besuchen.

Voriger Artikel
"Kowa" im Kultur-Bahnhof: Blues-Gitarrist tritt mit Bassist Tim Cross auf
Nächster Artikel
Bundespolizei stöbert 500 Gramm Crystal in Eisenbahn-Mülleimer auf

Ein Kajakfahrer zieht auf dem Dippelsdorfer Teich seine Runden. Am Wochenende findet hier in der Nähe die Outdoor-Messe GlobeBoot statt.

Quelle: Martin Förster

Globetrotter Dresden veranstaltet zum 22. Mal Sachsens größte Boots- und Zeltausstellung und erwartet 5000 Besucher. Vom Bogenschießen bis hin zu einer Outdoor-Olympiade ist für Kinder alles dabei. Auch Erwachsene kommen auf ihre Kosten: Zu sehen sein werden 120 aufgebaute Zelte, 80 Testboote sowie ein Slackline-Parcour. Neu sind in diesem Jahr die Aktivreisemesse und die Reise- und Wohnmobilausstellung. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich für eine Übernachtung im gebührenpflichtigen GlobeBoot Camp anzumelden. Auch für die Teilnahme an den Fahrradtouren am Sonnabend und Sonntag kann man noch bis 12 Uhr des jeweiligen Tages anrufen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 09.05.2014

lk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr