Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Ottendorf-Okrilla gibt 12.000 Euro für Vereine

Ottendorf-Okrilla gibt 12.000 Euro für Vereine

Die Gemeinde Ottendorf-Okrilla fördert ihre gemeinnützigen Vereine mit einer Summe von 12  000 Euro. Das ist das Ergebnis der neuen Vereinsförderrichtlinie.

Insbesondere Kleingartenvereine und Feuerwehrvereine sowie Karnevals- und Garagenvereine sollen mit dem Geld gefördert werden. Vereine mit Kindern und Jugendlichen werden mit zehn Euro pro Kind unterstützt. Zudem erhalten unter anderem der Akrobatenclub, der Basketballclub sowie der Turn- und Gymnastikverein eine Sonderförderung von jeweils 600 Euro. Das Geld soll in den nächsten Haushalt eingestellt werden. Zudem sollen den Vereinen Mieten und Pachten für Liegenschaften der Gemeinde erlassen werden.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 23.08.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr