Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Operetten-Gala in der Herderhalle: Leichte Muse erklingt zu Silvester in Pirna-Copitz

Operetten-Gala in der Herderhalle: Leichte Muse erklingt zu Silvester in Pirna-Copitz

Mit einer Operetten-Gala lässt die Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna (KTP) das Jahr 2014 ausklingen. Am Silvestertag sind um 15.30 Uhr (Einlass ab 14.30 Uhr) die Musiker des Orchesters vom Nationaltheater Brünn (Tschechien) in der Herderhalle zu Gast.

Voriger Artikel
Stimmungsvoll: Adventskonzert in St. Marien Pirna
Nächster Artikel
Radebeul gründet Verkehrsrat: Bürgerinitiativen und Stadt setzen sich an einen Tisch

Die Musiker des Orchesters vom Nationaltheater Brünn spielen heitere Operettenmusik.

Quelle: PR

Mit namhaften Solisten gestalten sie ein abwechslungsreiches Programm bekannter Operettenmelodien. Von Jacques Offenbach über Karl Millöcker, Carl Zeller, Franz von Suppé bis Vater und Sohn Strauß erklingen "Traummelodien der Operette". Eine Karte kostet 29 Euro. Tickets sind im Vorverkauf im TouristService Pirna am Marktplatz erhältlich. Im Preis inbegriffen ist die Nutzung des Transfer-Busses, welcher 14.40 Uhr am Sonnenstein, Remscheider Straße, startet, und 15 Uhr in Pirna-Copitz auf der R.-Renner-Straße ankommt. Folgende Haltestellen werden bei Hin- und Rückweg angefahren: 14.42 Uhr Struppener Straße; 14.50 Uhr Robert-Koch-Straße; 14.52 Uhr ZOB (Stand 12).

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 23.12.2014

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr