Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Obercarsdorf: Trunkenheitsfahrt endete am Mast

Obercarsdorf: Trunkenheitsfahrt endete am Mast

Eine 50 Jahre alte Frau befuhr am Samstagmorgen mit ihrem Opel die B 170 in Richtung Dippoldiswalde. In der Ortslage Obercarsdorf kam sie mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte dabei einen Mast der Telekom und prallte gegen einen zweiten Mast, der dadurch zerstört wurde.

Voriger Artikel
Verliert Radebeul sein Berufsschulzentrum? Zu wenige Schüler: Kreistag soll über eine Zusammenlegung mit dem BSZ Meißen entscheiden
Nächster Artikel
Sichere Straßen gefordert: Großsedlitzer Bürgerinitiative will Tempo-30-Zonen auf engen Fahrbahnen
Quelle: dpa

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei der leicht verletzten Fahrerin einen Wert von 1,5 Promille. Beim Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 5.000 Euro.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr