Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Nossen: Polizei sucht Zeugen zu Körperverletzung

Nossen: Polizei sucht Zeugen zu Körperverletzung

Die Polizei sucht derzeit Zeugen zu einer Körperverletzung, bei der am 19. März gegen 14.15 Uhr März ein Mann (52) von einem Unbekannten geschlagen und verletzt wurde.

Voriger Artikel
Parkspaziergang mit George Clooney durch Großsedlitz - App für Barockgarten
Nächster Artikel
Polizei stoppt Mercedes-Fahrer mit Drogen im Gepäck

Die Polizei Dresden sucht Zeugen zu Körperverletzung in Nossen.

Quelle: Stephan Lohse

Der 52-Jähriger lief die Fabrikstraße entlang. In Höhe des Aldi-Marktes fragte zunächst ein Pkw-Fahrer nach dem Weg. Nachdem dieser weitergefahren war, machte der 52-Jährige einen unbedachten Schritt auf die Straße, woraufhin der Fahrer eines roten Kleinwagens stark bremsen musste. Danach fuhr das Auto weiter.

Die Situation hatte ein anderer Fußgänger in der Nähe beobachtet und beschimpfte daraufhin den 52-Jährigen. Nach einem kurzen Wortwechsel kam der Unbekannte auf den 52-Jährigen zu und schlug ihn unvermittelt mehrfach ins Gesicht. Der Geschlagene erlitt leichte Verletzungen. Zudem wurde seine Brille beschädigt.

Der Angreifer war etwa 55 Jahre alt, 180 bis 185 cm groß und schlank. Er hat sehr kurzes, dunkles Haar und trägt einen Schnauzbart.

Die Polizei sucht Zeugen, welche die Auseinandersetzung beobachtet haben und weitere Angaben zu dem unbekannten Angreifer machen können. Zudem wird der Fahrer des roten Kleinwagens als Zeuge gesucht. Hinweise werden im Polizeirevier Meißen sowie in der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr