Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Neustadts Bürgermeister legt Amt nieder - Am 7. Juni findet Wahl eines Nachfolgers statt

Neustadts Bürgermeister legt Amt nieder - Am 7. Juni findet Wahl eines Nachfolgers statt

Der Bürgermeister von Neustadt Manfred Elsner (FDP) tritt zurück und verabschiedet sich nach fast 25 Jahren aus der Kommunalpolitik. Wie der 61-Jährige erklärte, gibt er das Amt mit Wirkung zum 8. Februar auf.

Voriger Artikel
Unfreiwilliges Bad in der Kirnitzsch: Auto landet im Fluss
Nächster Artikel
Neue Entscheidung über Garagenhöfe Ende April - Verein fühlt sich von Stadt Pirna getäuscht

Manfred Elsner

Quelle: Daniel Förster

Elsner möchte mehr Zeit seiner erkrankten Frau Hannelore widmen. "Meine Ehefrau hat mir und unseren fünf Kindern über mehrere Jahrzehnte den Rücken freigehalten und war immer für uns da", so Elsner wörtlich. Allein dadurch hätte er als Stadtoberhaupt einen so hohen persönlichen Einsatz für Neustadt und seine rund 13 000 Einwohner ermöglichen können. In der jetzigen Situation bittet er um Verständnis. Seiner Frau gelte nun seine ganze Aufmerksamkeit und Kraft. Nach Freiwerden der Stelle wird Neustadt am 7. Juni einen neuen Bürgermeister wählen können. Bis dahin will der Liberale noch kommissarisch tätig sein.

Manfred Elsner ist seit Sommer 2007 Chef im Neustädter Rathaus. Bei seiner Wiederwahl 2013 erhielt er 90,2 Prozent der Stimmen - ein für die Liberalen damals wie heute beeindruckendes Ergebnis. Elsner genoss und genießt wegen seines großen persönlichen Engagements und seines unermüdlichen Einsatzes für ein "attraktives Neustadt" einschließlich aller Ortsteile ein äußerst hohes Ansehen.

Mit einer wirtschaftsfreundlichen Stadtverwaltung hatte er sich einen Namen gemacht. Der Politiker warb immer wieder erfolgreich Unternehmen, sich doch in Neustadt anzusiedeln bzw. ihre Kapazitäten am Standort mit neuen Investitionen auszubauen. Mit erstaunlich schnellen Verfahren schafften seine Verwaltung und er beste Voraussetzungen u.a. für den deutschen Reisemobil- und Caravan-Hersteller Capron.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 21.01.2015

Daniel Förster

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr