Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Neugasse in Meißen am 18. Februar wegen Bauarbeiten gesperrt

Verkehrseinschränkungen Neugasse in Meißen am 18. Februar wegen Bauarbeiten gesperrt

Wie die Stadt Meißen mitteilte, wird der Asphalt auf der Neugasse am 18. Februar abgefräst. Deshalb kann es vom Hahnemannplatz bis zum Stiftsweg zu Verkehrseinschränkungen kommen. Kraftfahrern wird empfohlen, alternativ die Poststraße oder den Neumarkt zu nutzen.

Neugasse, Meissen 51.1607156 13.4708766
Google Map of 51.1607156,13.4708766
Neugasse, Meissen Mehr Infos
Nächster Artikel
Heidenauer Hetzer zu Geldstrafe verurteilt


Quelle: dpa

Meißen. Wie die Stadt mitteilte, wird der Asphalt auf der Neugasse am 18. Februar abgefräst. Deshalb kann es vom Hahnemannplatz bis zum Stiftsweg zu Verkehrseinschränkungen kommen. Kraftfahrern wird empfohlen, alternativ die Poststraße oder den Neumarkt zu nutzen. Die Linien der Verkehrsgesellschaft Meißen werden an diesem Tag ganztägig über den Neumarkt geführt. Die Bauarbeiten sind zur Vorbereitung auf den grundhaften Ausbau der Neugasse.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr