Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Neues Forschungszentrum für Plasma- und Lasertechnik eröffnet

Neues Forschungszentrum für Plasma- und Lasertechnik eröffnet

In Klipphausen im Landkreis Meißen ist ein neues Forschungszentrum für Plasma- und Lasertechnik der Kjellberg-Stiftung eröffnet worden.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Das Zentrum sei ein wichtiger Baustein in der Forschungslandschaft des Freistaates, teilte das Wirtschaftsministerium am Dienstag mit. Vor allem der Maschinenbau sowie die Automobilindustrie sollen von dem Forschungszentrum profitieren, das sich unter anderem der Entwicklung von Schweiß- und Schneidtechniken widmet. Das Zentrum wird von der Oscar PLT GmbH geführt, einer Forschungsgesellschaft der Kjellberg-Gruppe. Kjellberg ist ein Technologieunternehmen für Schweiß- und Schneidanlagen. Sachsen fördert die Ansiedlung mit rund 822 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr