Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Nach Flucht aus Polizeirevier in Pirna noch keine Spur vom Täter

Nach Flucht aus Polizeirevier in Pirna noch keine Spur vom Täter

Zwei Tage nach seiner Flucht aus einem Polizeirevier in Pirna fehlt von einem 27-jährigen Räuber noch jede Spur. „Wir fahnden nach ihm, konnten seiner aber noch nicht habhaft werden“, sagte ein Polizeisprecher am Freitag in Dresden.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Der Mann hatte am Mittwoch einen Antik-Laden in Pirna überfallen, war dabei aber von Nachbarn überwältigt und der Polizei übergeben worden.

Nachdem die Kripo Fotos von ihm gemacht und Fingerabdrücke genommen hatte, war der Mann in einem Verwahrraum eingeschlossen worden. „Als er allein war, ist es ihm gelungen, die Fensterscheibe aus dem Rahmen zu lösen“, sagte Polizeisprecher Marko Laske. Der 27-jährige Pirnaer entkam dann über das Dach.

„Es ist bedauerlich, dass das passiert ist. Wir sind uns aber sicher, ihn bald wiederzuhaben“, sagte Laske. „Es handelt sich um einen Kleinkriminellen, der der Polizei bekannt ist“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr