Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Musikalisches Porträt der Philharmonie-Intendantin Frauke Roth

Veranstaltung in der Villa Teresa in Coswig Musikalisches Porträt der Philharmonie-Intendantin Frauke Roth

In der Villa Teresa in Coswig geht es am 27. Februar um die Biografie von Frauke Roth, der Intendantin der Dresdner Philharmonie. Moderatorin Bettina Volksdorf stellt dem Publikum die studierte Querflötistin vor.

Kötitzer Str. 30, Coswig 51.12037 13.57357
Google Map of 51.12037,13.57357
Kötitzer Str. 30, Coswig Mehr Infos
Nächster Artikel
Die S 172 in Pirna wird im Frühjahr wegen Bauarbeiten einen Monat lang teilweise gesperrt

Frauke Roth

Quelle: Nikolaj Lund

Coswig. In der Villa Teresa geht es am 27. Februar um die Biografie von Frauke Roth, der Intendantin der Dresdner Philharmonie. Moderatorin Bettina Volksdorf stellt dem Publikum die studierte Querflötistin vor. In London und Freiburg studierte diese ihr Instrument, bevor sie 1999 ihr Konzertexamen in Berlin ablegte. 1998 begann Roth als Musikmanagerin. In Dresden arbeitet sie an der Spitze der Philharmonie. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr auf der Kötitzer Str. 30, Karten kosten 15 Euro an der Abendkasse. Unter Tel. 03523/700156 läuft der Vorverkauf für 13 Euro (ermäßigt 11 Euro).

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

Die Friedensburg gehört als fester Bestandteil zu Radebeul. Soll sie zukünftig wieder als Gaststätte genutzt werden? Und falls ja, wie genau? Sagen Sie uns Ihre Meinung und stimmen Sie ab! mehr